Gegen Feuchtigkeit

Feuchtigkeit in den unterschiedlichen Bereichen eines Gebäudes, oder auch im Auto, ist ein sehr weit verbreitetes Problem und es gibt sehr viele Vorgehensweisen gegen Feuchtigkeit.

Bevor man sich jedoch für eine dieser Varianten entscheidet, sollte man unbedingt herausfinden, woher die Feuchtigkeit kommt, denn nur in der Elimination der Ursache kann man effizient gegen Feuchtigkeit vorgehen und diese aus dem Haus verbannen.

Was gegen Feuchtigkeit hilft und was nicht

Die Baumarktregale sind voll mit Mittelchen gegen die Symptome von Feuchtigkeit. Am bekanntesten und weitesten verbreitet ist der Schimmelpilz, gegen den auch jede Menge Sprays und dergleichen angeboten werden, welche aber nur eine Menge Geld kosten und nichts gegen die Feuchtigkeit als eigentliche Ursache verrichten. Ebenso sieht es mit solchen Produkten gegen Mauersalze aus, die ebenfalls in direkter Abhängigkeit von Feuchtigkeit stehen und abermals nicht gegen die Feuchtigkeit, sondern gegen ihre Erscheinungsformen angehen.

Gegen die Feuchtigkeit richtig angegangen werden kann, wie gesagt, nur dann, wenn die Herkunft dieser bekannt ist. Weit weniger jedoch als oft angenommen wird sind dafür äußere Einflüsse verantwortlich. In vielen Fällen entsteht beispielsweise Feuchtigkeit, und in deren Folge Schimmel, durch falsches oder mangelndes Lüften. Dabei bedarf es noch nicht einmal zwangsläufig unstabiler Temperaturverhältnisse, sondern schon eine mit Feuchtigkeit übersättigte Raumluft kann zur Bildung von Schimmelpilz an anfälligen Stellen wie den Fenstern führen.

Dies gilt auch insbesondere für Kellerräume, welche im Winter verriegelt werden, wo die kalte Außenluft ganz natürlich gegen die Feuchtigkeit vorgehen könnte und im Sommer die Fenster ständig offen stehen und es zu Kondensation dadurch kommt.

Tipps gegen Feuchtigkeit

Räume, welche zu einem hohen Feuchtigkeitsgehalt neigen, oder auch nach der Trockenlegung von feuchten Räumen und Wasserschäden sind Entfeuchtungsgeräte eine äußerst effektive Unterstützung gegen die Feuchtigkeit. Diese können auch mit Salz oder Pulverkaffee selbst gefertigt werden. Solche selbst gefertigten Entfeuchter eigenen sich zum Beispiel auch in kleinerem Umfeld, wie im Auto, zur Trocknung.

Schreibe einen Kommentar zu "Gegen Feuchtigkeit"

Schreib einen Kommentar